• sommer1
  • sommer2
  • sommer3

Partner

Cafe Konditorei Stockhammer - Die Kondit…

Cafe Konditorei Stockhammer - Die Konditorei im Gesäuse

Ein Genuss der besonderen Art erwartet Sie in unserer Konditorei im Herzen von Admont! Bei den hausgemachten Mehlspeisen...

Lfs Grabnerhof, Nationalpark-Fachschule

Lfs Grabnerhof, Nationalpark-Fachschule

Als Partnerschule des Nationalparks Gesäuse bieten wir im Rahmen des Projektes “SchülerInnen unterrichten SchülerInnen“, unterstützt durch besonders ausgebildete Almpädagoginnen...

News

Luchs auf einen Blick

12.05.2017

Luchs auf einen Blick

Steirische Landesjägerschaft und Naturschutzreferat Abt. 13 sind die Herausgeber einer neuen Broschüre der Luchsgruppe Steiermark.

Im Gseis - Neue Ausgabe!

11.05.2017

Im Gseis - Neue Ausgabe!

Es ist wieder soweit! Eine neue Ausgabe des zweimal jährlich erscheinenden Nationalpark Magazins "Im Gseis" geht in Druck! Für alle...

Veranstaltungen

Das Nationalpark-Radio...

24.05.2017
Das Nationalpark-Radio.

Verschiedenste aktuelle Themen des Nationalparks kommen zur Sprache. Kompetente Gäste bringen ihr Fachwissen ein. Abwechselnd wird eine Sendung live gestaltet und die Woche darauf wiederholt. Moderiert werden die Sendungen von Andi Hollinger, im Ausnahmefall auch von Daniel Kreiner. Die Musik stellt Susanne Wölger zusammen.


Verschiedenste aktuelle Themen des Nationalparks kommen zur Sprache. Kompetente Gäste bringen ihr Fachwissen ein. Abwechselnd wird eine Sendung live gestaltet und die Woche darauf wiederholt. Moderiert werden die Sendungen von Andi Hollinger, im Ausnahmefall auch von Daniel Kreiner. Die Musik stellt Susanne Wölger zusammen.

Jeden Mittwoch von 18:00 bis 19:00 Uhr bei Radio Freequenns - dem freien Radio im Ennstal. Das freie Radio B138 im Raum Kirchdorf an der Krems übernimmt unsere Sendungen jeweils am Montag um die Mittagszeit.

Andi Nationalparkradio klein sw   Moderation: Andi Hollinger



Empfangbar im Ennstal auf 3 Frequenzen:

Raum Admont         103,0 MHz
Raum Liezen             100,8 MHz
Raum Schladming  104,0 MHz

Livestream weltweit empfangbar:
http://www.freequenns.at/livestream.html

Alle Sendungen zum Nachhören:
http://cba.fro.at/series/das-nationalparkradio



Zeit:
18:00 - 19:00 Uhr

Treffpunkt:
On Air

Kosten
: kostenlos


 

#wanderlust im National...

25.05.2017
#wanderlust im Nationalpark Gesäuse.

Was haben der Skyrunner Christian Stangl, der Jodel-Akrobat Hermann Härtel, die Musiker von "AusgfuXt", der Haller Stefan Siedler und Weinbauer Christoph Polz gemeinsam?


 Eine Sternwanderung von den Nationalparks Austria

 

Was haben der Skyrunner Christian Stangl, der Jodel-Akrobat Hermann Härtel, die Musiker von "AusgfuXt", der Haller Stefan Siedler und Weinbauer Christoph Polz gemeinsam? Sie alle lieben die Natur, gehen gerne in die Berge und begleiten unsere Nationalparks-Austria-Wanderungen im Nationalpark Gesäuse mit der Kölblalm als gemeinsamem Ziel.

 
links:

Chri Stangl
Hermann Härtel
AusgfuXt
Stefan Siedler

 Infos und Anfahrtsmöglichkeiten von Graz und Wien als pdf unten zum Downloaden.


Tour 1:

 Treffpunkt 8 Uhr Parkplatz Ebnerklamm

 Sportliche Wanderung mit Skyrunner Christian Stangl


Tour 2:

Treffpunkt 10 Uhr Parkplatz Ebnerklamm

Gemütliche Wanderung mit Jodel-Einlagen, begleitet von Ingeborg und Hermann Härtel

Johnsbacher Almrunde mit Zeiringeralm - Ebneralm - Kölblalm


 Tour 3:

Treffpunkt 10 Uhr Parkplatz Ebnerklamm

Musikalische Wanderung mit "AusgfuXt" - mit Volksmusikern unterwegs

Ebnerklamm - neuer Steig Kölblalm


Tour 4:

Treffpunkt 10 Uhr Parkplatz Ebnerklamm

Yogawanderung mit Stefan Siedler

Ebnerklamm - Ebneralm - Kölblalm


 
Gemeinsames Ziel ist ab 14 Uhr die Kölblalm. Dort wird gemütlich musikalisch "ausgeklungen" mit der Gruppe "AusgfuXt".

koelblalm img 3819



 

Ein gemeinsamer Bustransfer von Wien und Graz wird organisiert.

 

Wien: Busterminal Hauptbahnhof über Wr. Neustadt - Leoben Präbichl

Abfahrt: 07:00 Uhr (die Wanderungen um 10 Uhr können erreicht werden)

Rückfahrt: 18:00 Uhr

 Bitte unbedingt unter "Buchen" anmelden!

 

Graz: Park + Ride Weinzödl

Abfahrt: 08:00 Uhr (die Wanderungen um 10 Uhr können erreicht werden)

Rückfahrt: 19:00 Uhr

 Bitte unbedingt unter "Buchen" anmelden!