Forschung in den Nationalparks Österreichs

am .

Forschung in den Nationalparks Österreichs

Nationalparks und andere Schutzgebiete sind weltweit bekannt für ihre atemberaubenden Landschaften, für ihre spannendes Besucherangebote und ihr Engagement im Bereich des Naturschutzes. Oft wird dabei ganz übersehen, was für einen wichtigen Beitrag die Schutzgebiete für die Forschung leisten. Nationalparks sind bedeutende Impulsgeber für praxisnahe Forschung. 

Welche Themen in den Österreichischen Nationalparks beforscht werden kann man nun unter www.parcs.at nachschlagen. Unter anderem seit kurzem auch die Beiträge des letzten Nationalparks Austria Forschungssymposium im Jahr 2017. 230 ForscherInnen aus 19 Ländern stellten ihre Forschungsergebnisse vor. Daraus entstanden 213 Artikel, die im Tagungsband zusammengefasst wurden.

Forschungssymposium 2017: http://www.parcs.at/npa/mmd_fullentry.php?docu_id=35476

Foto: Christian Fürnholzer