Pressemitteilungen

whatsalp
13.06.2017

„whatsalp“ - Viele Schritte für ein gemeinsames Ziel

Die „whatsalp“ – Kerngruppe (Christian Baumgartner, Harry Spiess und Dominik Siegrist) wandert auf ihrem 1.800 km langen Weg von Wien nach Nizza auch durch das Gesäuse. Mitwanderer sind natürlich herzlich eingeladen! Weiterlesen
Klimaschutzpreis
06.06.2017

Ideeller Schaden – Naturschönheiten sind für alle da

Der Nationalpark Gesäuse ist Heimat zahlreicher Naturjuwele, darunter auch des streng geschützten Frauenschuhs. An einigen Standorten im Nationalpark blüht Österreichs größte Orchideenart derzeit prächtig und erfreut Besucher und Besucherinnen sowie viele… Weiterlesen
Klimaschutzpreis
01.06.2017

Eine Idee macht Schule!

Ein „Kind“ des ersten begehbaren ökologischen Fußabdrucks im Nationalpark Gesäuse bekam vergangene Woche in Berlin den Deutschen Klimapreis verliehen. Weiterlesen
Luchsbroschüre
12.05.2017

Ein Handshake für den Luchs

Naturschutz, Landesjägerschaft und Nationalpark Gesäuse informieren über die Rückkehr der Pinselohren. Seit 2015 sind Besuche von Luchsen im steirischen Ennstal keine Seltenheit mehr. Zumeist wechseln diese Tiere auf leisen Pfoten über das Gebirge aus den… Weiterlesen
Jugendbeirat
08.05.2017

Der beste Lichtbildgipfel aller Zeiten!

Mit tosendem Applaus endete am Samstag, dem 29. April der letzte Vortrag des Lichtbildgipfels Gesäuse in Admont: Matthias Schickhofer „Unser Urwald im Herzen Europas". Er wurde live mit sphärischen Klängen durch den Bratschisten Rafal Zalech unterstützt. Als… Weiterlesen
Jugendbeirat
10.04.2017

Jugendbeirat nimmt Fahrt auf

Mit einem Neophyten-Projekt und einem Fotowettbewerb startet der Jugendbeirat ambitioniert in seine erste Periode. Der GRAWE sidebyside Jugend-Beirat des Nationalparks Gesäuse hat sich formiert und besteht aus vorerst 6 jungen Menschen. Teresa Garstenauer,… Weiterlesen
Lichtbildgipfel
04.04.2017

Lichtbildgipfel Gesäuse 27. April bis 1. Mai

Auch dieses Jahr findet wieder der Lichtbildgipfel Gesäuse statt. Herzstück dabei sind Vorträge und Fotoausstellungen im Volkshaus in Admont zwischen 27. und 30. April. Starten wird der Lichtbildgipfel Gesäuse am 27. April um 19:30 Uhr mit dem… Weiterlesen
Zoonosen
20.03.2017

Krank durch Wildtiere?

Wie gefährlich ist der Aufenthalt in Wald und Wiese? Josef ist Jäger. Unlängst klagte er einige Tage lang über heftiges Fieber, bald konnte er seiner Arbeit aber wieder nachgehen. José war auch Jäger, ein Kollege also, allerdings mit einem über 10.000 km… Weiterlesen
Lichtbildgipfel
06.03.2017

Referent/innen für Vortragsfestival bis 24. März gesucht!

Auch in diesem Jahr werden wieder Referentinnen und Referenten für den Wettbewerb der Kurzvorträge beim Lichtbildgipfel Gesäuse gesucht! Egal, welches Thema, egal, ob Reise, Abenteuer oder Sport… Naturthemen sind uns natürlich besonders… Weiterlesen
Natur- und Kulturerbe vermitteln – das Konzept der Interpretation
14.02.2017

Natur- und Kulturerbe vermitteln – das Konzept der Interpretation

Yosemite und Gesäuse haben nicht nur Fotomotive gemeinsam. Jahr für Jahr besuchen Millionen von Menschen unsere Nationalparks, Naturparks, Museen und kulturhistorischen Stätten. Aber was bewirkt das in ihnen? Wie wird ein Baum, ein Baudenkmal oder ein… Weiterlesen