Expedition_Heimat #2 - GEÄNDERTER TERMIN!


Expedition_Heimat #2 - GEÄNDERTER  TERMIN!

Von: 05.10.2018 bis 07.10.2018
Zeit: 08:00 bis 18:00 Im Kalender speichern
Treffpunkt: Nationalpark Gesäuse Gstatterboden 49, Nationalpark Gesäuse, 8913 Gstatterboden, Österreich
Email: info@nationalpark.co.at
Phone:

+43 3613 21160-20

Kategorien: Vortrag - Präsentation , Geführte Tour , Wanderung , Exkursion
Leitung: Jens Badura (berg_kulturbüro) & Herbert Wölger (Nationalparkdirektor)
Kosten: gratis

Philosophieren, warum nicht?

Wir erkunden zu Fuß das Gesäuse, öffnen gemeinsame Denkräume und reden über unsere Zukunft. Im Mittelpunkt steht eine Frage: Wie wollen wir leben? Das ist die Expedition_Heimat. Sei dabei - dann tut sich was!

Bei der Expedition_Heimat #1 im Herbst 2017 ging es um neuheimische Ex-Pendler, um einen Flashmob der Vereine und um zukünftige Genossenschaftskonzepte von und für Bauern. Die Expedition_Heimat #2 wird sich weiter mit regionaler Wirtschaft befassen, mit dem Spannungsfeld Wildnis und Kultur im Nationalpark sowie mit konkreten Architekturvisionen für das Gesäuse.


Nähere Informationen zu den Inhalten der drei Tage folgen zeitgerecht. Es ist aber bereits möglich, unverbindlich Interesse zu "buchen" - somit können wir alle Interessierten per mail kontaktieren, sobald das Programm feststeht.



Leitung:


jens badura
Jens Badura (www.bergkulturbuero.org)

herbert woelger
Herbert Wölger (Nationalparkdirektor)



Mit Unterstützung vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, dem Land Steiermark und der Europäischen Union (LEADER) und dem Tourismusverband Gesäuse.



Anmelde- u. Teilnahmerichtlinien: Bei unentschuldigtem Nichterscheinen am 1. Kurstag kann der Teilnehmerplatz an eine/-n weitere/-n Interessenten/-in vergeben werden. Die Anmeldefrist endet, wenn nicht anders ausgewiesen, sieben Tage vor der Veranstaltung. Anmelde- und Kontaktdaten werden vom Nationalpark Gesäuse und von der Naturpark Akademie Steiermark archiviert und für interne Auswertungen herangezogen.

Zahlungsbedingungen: Die angegeben Preise gelten, wenn nicht anders angeführt, pro Person. Teilnahmekosten werden im Vorhinein in Rechnung gestellt und sind spätestens bis Veranstaltungsbeginn fällig. Wenn nicht anders vereinbart, erfolgt die Übermittlung der Rechnung an die bei der Buchung angegebenen Kontaktdaten.

Stornogebühr: Bei Stornierung bis zum Anmeldeschluss wird keine Stornogebühr verrechnet. Bei Abmeldung nach der genannten Frist verrechnen wir eine Stornogebühr von 50%. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen, Abbruch oder bei einseitiger Beendigung wird die gesamte Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bei Nominierung eines/-r Ersatzteilnehmers/-in entfällt die Stornogebühr.

Organisatorische Änderungen: Wir behalten uns organisatorisch bedingte Änderungen aus zwingenden Gründen vor. Bei Absage von angekündigten Seminaren werden die vorab entrichteten Teilnahmegebühren refundiert. Schadenersatzanspruch wird – soweit der Schaden nicht durch die Naturpark Akademie Steiermark bzw. Nationalpark Gesäuse GmbH oder eine Person, für die die Naturpark Akademie Steiermark bzw. Nationalpark Gesäuse GmbH einzustehen hat, vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet wurde – ausgeschlossen.

Gerichtsstand: Das sachlich zuständige Gericht in Liezen.





GPS File zum Treffpunkt der Veranstaltung downloaden
2018-10-05 08:00:00
2018-10-07 18:00:00
409