• 10.05.2016
    "Überleben" ohne Smartphone, Uhr und Strom. Sind Sie bereit, den Weg zum Camp mit der Karte zu finden, Ihr Lager für die Nacht selbst zu bauen, gemeinsam am Holzofen zu kochen, die Dunkelheit der Nacht zu erleben oder am La
    2016-05-10 08:00:00
    2016-09-30 18:00:00
  • 10.07.2016
    Ihr glaubt, es gibt nichts mehr zu entdecken? Überzeugt euch doch selbst – finden wir das Geheimnis in den Untiefen des Gesäuses. Gemeinsame Aufgaben erleichtern uns die Suche: Mit der Karte den Weg finden, in finsterer N
    2016-07-10 17:00:00
    2016-07-15 13:00:00
  • 17.07.2016
    Ihr glaubt, es gibt nichts mehr zu entdecken? Überzeugt euch doch selbst – finden wir das Geheimnis in den Untiefen des Gesäuses. Gemeinsame Aufgaben erleichtern uns die Suche: Mit der Karte den Weg finden, in
    2016-07-17 17:00:00
    2016-07-22 13:00:00
  • 18.07.2016
    3 Tage der „Natur auf der Spur“ im Nationalpark Gesäuse - gemeinsam sind wir auf Forschungs- und Entdeckungsreise quer durch den Nationalpark Gesäuse, um das Zuhause von Gams, Hirsch und Wasserfloh zu erkunden. Bei so v
    2016-07-18 09:00:00
    2016-07-20 18:00:00
  • » Aktuelles
  • 31.07.2016
    Eine Kommunikativ- und Aktivwoche im Nationalpark Gesäuse mit einer Englischlehrerin sowie einem Native Speaker. Plötzlich wird es ganz selbstverständlich für dich sein, mit allen anderen Englisch zu sprec
    2016-07-31 17:00:00
    2016-08-08 13:00:00
  • 14.08.2016
    Eine Kommunikativ- und Aktivwoche im Nationalpark Gesäuse mit einer Englischlehrerin sowie einem Native Speaker. Plötzlich wird es ganz selbstverständlich für dich sein, mit allen anderen Englisch zu sprechen! We are look
    2016-08-14 17:00:00
    2016-08-19 13:00:00
  • 16.08.2016
    3 Tage der „Natur auf der Spur“ im Nationalpark Gesäuse - gemeinsam sind wir auf Forschungs- und Entdeckungsreise quer durch den Nationalpark Gesäuse, um das Zuhause von Gams, Hirsch und Wasserfloh zu erkunden. Bei so v
    2016-08-16 09:00:00
    2016-08-18 18:00:00
  • 21.08.2016
    21 Serpentinen am Zustieg zur Hütte sind eine ganze Menge. Und dazwischen viele Meter „Wegabschneider“ . Genau um diese geht es in unserem Umweltworkcamp in Zusammenarbeit mit der Naturfreundejugend Österreich. Unter fa
    2016-08-21 08:00:00
    2016-08-26 17:00:00
8 791 0