» Aktuelles
  • 23.04.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-04-23 18:00:00
    2018-04-24 12:00:00
  • 26.04.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-04-26 18:00:00
    2018-04-27 12:00:00
  • 30.04.2018
    Fotowanderung im Rahmen des Lichtbildgipfels. Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglich
    2018-04-30 09:00:00
    2018-04-30 16:00:00
  • 01.05.2018
    Das Erlebniszentrum Weidendom startet wieder in den Sommer. Der Weidendom, der begehbare Ökologische Fußabdruck sowie die anschließenden Themenwege sind wieder frei und barrierefrei begehbar. Im Mai, Juni und Ende Septembe
    2018-05-01 10:00:00
    2018-05-01 18:00:00
  • 13.05.2018
    Nicht nur bei uns Menschen werden beim Versuch, die Konkurrenten um die Gunst der Angebeteten mit allen Mitteln auszustechen, regelrechte Balztänze aufgeführt. Unter der Leitung eines Berufsjägers der Steiermärkischen Lan
    2018-05-13 16:00:00
    2018-05-14 12:00:00
  • 14.05.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-05-14 16:00:00
    2018-05-15 12:00:00
  • 15.05.2018
    Nicht nur bei uns Menschen werden beim Versuch, die Konkurrenten um die Gunst der Angebeteten mit allen Mitteln auszustechen, regelrechte Balztänze aufgeführt. Unter der Leitung eines Berufsjägers der Steiermärkischen Lan
    2018-05-15 16:00:00
    2018-05-16 12:00:00
  • 16.05.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-05-16 16:00:00
    2018-05-17 12:00:00
  • 17.05.2018
    Nicht nur bei uns Menschen werden beim Versuch, die Konkurrenten um die Gunst der Angebeteten mit allen Mitteln auszustechen, regelrechte Balztänze aufgeführt. Unter der Leitung eines Berufsjägers der Steiermärkischen Lan
    2018-05-17 16:00:00
    2018-05-18 12:00:00
  • 20.05.2018
    Fotowanderung im Rahmen des Lichtbildgipfels. Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglich
    2018-05-20 09:00:00
    2018-05-20 16:00:00
  • 22.05.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-05-22 16:00:00
    2018-05-23 12:00:00
  • 23.05.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-05-23 16:00:00
    2018-05-24 12:00:00
  • 26.05.2018
    Jeder kennt das vertraute Konzert der verschiedensten Vogelstimmen, das alljährlich das Ende des Winters ankündigt. Doch wer singt welche Stimme im Frühlingschor der Natur? Diese und andere Natur-Details präsentiert Ihnen
    2018-05-26 07:00:00
    2018-05-26 11:00:00
  • 27.05.2018
    Der Nationalpark Gesäuse beheimatet eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und entdecken Sie unsere Orchideenvielfalt mit unseren Orchideenspezialisten!
    2018-05-27 14:00:00
    2018-05-27 17:30:00
  • 10.06.2018
    Der Nationalpark Gesäuse beheimatet eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und entdecken Sie unsere Orchideenvielfalt mit unseren Orchideenspezialisten!
    2018-06-10 14:00:00
    2018-06-10 17:30:00
  • 16.06.2018
    Der Nationalpark Gesäuse beheimatet eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und entdecken Sie unsere Orchideenvielfalt mit unseren Orchideenspezialisten!
    2018-06-16 08:00:00
    2018-06-16 15:00:00
  • 16.06.2018
    Orchideen gelten zu Recht als die „Edelsteine“ der heimischen Flora. Die Vielfalt ihrer Blütenpracht ist besonders im Nationalpark Gesäuse faszinierend, und oftmals offenbaren sie erst bei näherer Betrachtung den ganze
    2018-06-16 09:00:00
    2018-06-16 17:00:00
  • 17.06.2018
    Orchideen gelten zu Recht als die „Edelsteine“ der heimischen Flora. Die Vielfalt ihrer Blütenpracht ist besonders im Nationalpark Gesäuse faszinierend, und oftmals offenbaren sie erst bei näherer Betrachtung den ganze
    2018-06-17 09:00:00
    2018-06-17 17:00:00
  • 22.06.2018
    Im Nationalpark Gesäuse werden Erhebungen von wirbellosen Tieren stark gefördert. Aus diesem Grund sind bereits weit über 4.000 Wirbellose für den Nationalpark bekannt, davon über 1.100 Arten von Nachtfaltern. Ein große
    2018-06-22 20:00:00
    2018-06-22 22:30:00
  • 23.06.2018
    Im Rahmen des Seminars sollen Kenntnisse über heimische Schlangenarten, deren Unterscheidung, Verhalten, Vorkommen und Lebensraumansprüche erworben sowie das richtige Verhalten im Umgang mit „Schlangenbegegnungen“ und e
    2018-06-23 09:00:00
    2018-06-23 14:00:00
  • 24.06.2018
    Der Nationalpark Gesäuse beheimatet eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und entdecken Sie unsere Orchideenvielfalt mit unseren Orchideenspezialisten!
    2018-06-24 07:00:00
    2018-06-24 15:00:00
  • 07.07.2018
    Endemiten sind unsere einheimischen Kostbarkeiten! Pflanzen und Tiere, die nur hier vorkommen. Und im Nationalpark Gesäuse wimmelt es nur so von diesen Schätzen der Artenvielfalt. Aus diesem Grund sind wir auch bekannt als
    2018-07-07 10:00:00
    2018-07-07 18:00:00
  • 07.07.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-07-07 21:00:00
    2018-07-07 23:59:00
  • 08.07.2018
    Fotowanderung im Rahmen des Lichtbildgipfels. Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglich
    2018-07-08 05:00:00
    2018-07-08 11:00:00
  • 12.07.2018
    Koche am offenen Feuer, übernachte in deinem selbstgebauten Unterschlupf, schnitze deinen eigenen Wanderstock, erlebe die einzigartigen Gesäuseberge hautnah – Jugend am Gipfel verspricht zwei erlebnisreiche Tage. Die mitt
    2018-07-12 10:00:00
    2018-07-13 16:00:00
  • 13.07.2018
    Einer der dunkelsten Nachthimmel Europas deckt bisher Ungeahntes auf. Der Sternenhimmel über dem Gesäuse bietet ein Sternenpanorama, das in dieser Vielfalt und Klarheit nur noch selten zu sehen ist. Wer sieht denn schon zu
    2018-07-13 20:00:00
    2018-07-13 22:00:00
  • 14.07.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-07-14 21:00:00
    2018-07-14 23:59:00
  • 17.07.2018
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2018-07-17 09:30:00
    2018-07-17 12:00:00
  • 21.07.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-07-21 21:00:00
    2018-07-21 23:59:00
  • 28.07.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-07-28 21:00:00
    2018-07-28 23:59:00
  • 04.08.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-08-04 21:00:00
    2018-08-04 23:59:00
  • 11.08.2018
    Einer der dunkelsten Nachthimmel Europas deckt bisher Ungeahntes auf. Der Sternenhimmel über dem Gesäuse bietet ein Sternenpanorama, das in dieser Vielfalt und Klarheit nur noch selten zu sehen ist. Wer sieht denn schon zu
    2018-08-11 20:00:00
    2018-08-11 22:00:00
  • 11.08.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-08-11 21:00:00
    2018-08-11 23:59:00
  • 12.08.2018
    Im Lauf der Evolution entwickelten Pflanzen und Tiere viele verschiedene Überlebensstrategien. Das Warnen ist eine solche Strategie, aber auch die Tarnung. „Möglichst wenig auffallen!“ wird in der Natur oft praktiziert.
    2018-08-12 10:00:00
    2018-08-12 16:00:00
  • 18.08.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-08-18 21:00:00
    2018-08-18 23:59:00
  • 25.08.2018
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2018-08-25 21:00:00
    2018-08-25 23:59:00
  • 01.09.2018
    Vor über dreitausend Jahren wurde in Johnsbach bereits Kupfer gefunden und verarbeitet. Wir begeben uns auf die Spurensuche mit Historiker Josef Hasitschka und suchen geschichtsträchtige Stellen am Wanderweg zwischen Radmer
    2018-09-01 09:00:00
    2018-09-01 14:00:00
  • 02.09.2018
    Fotowanderung im Rahmen des Lichtbildgipfels. Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglich
    2018-09-02 09:00:00
    2018-09-02 16:00:00
  • 07.09.2018
    Nach jahrhundertelanger intensiver Nutzung des Waldes durch den Menschen stehen jetzt im Nationalpark Gesäuse die natürlich ablaufenden Prozesse wieder im Vordergrund. Wie werden sich die Wälder nun entwickeln? Zu 
    2018-09-07 10:00:00
    2018-09-07 17:00:00
  • 12.09.2018
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer bedrohlichen Klangkulisse. Einmal im Jahr wird das tosende Rau
    2018-09-12 16:00:00
    2018-09-12 20:00:00
  • 14.09.2018
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer bedrohlichen Klangkulisse. Einmal im Jahr wird das tosende Rau
    2018-09-14 16:00:00
    2018-09-14 20:00:00
  • 14.09.2018
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer bedrohlichen Klangkulisse. Einmal im Jahr wird das tosende Rau
    2018-09-14 17:00:00
    2018-09-14 21:00:00
  • 17.09.2018
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer bedrohlichen Klangkulisse. Einmal im Jahr wird das tosende Rau
    2018-09-17 16:00:00
    2018-09-17 20:00:00
  • 22.09.2018
    Die heutigen Gesäuseberge tauchten vor rund 30 Millionen Jahren aus dem Meer. Kräfte aus dem Erdinneren und an der Oberfläche haben sie seit damals zu ihrem heutigen Bild geformt. Auf einer Wanderung vom Gesäuse nach John
    2018-09-22 10:00:00
    2018-09-22 16:00:00
  • 22.09.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren, bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-09-22 16:00:00
    2018-09-23 10:00:00
  • 24.09.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren, bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-09-24 16:00:00
    2018-09-25 10:00:00
  • 28.09.2018
    Wir erkunden zu Fuß das Gesäuse, öffnen gemeinsame Denkräume und reden über unsere Zukunft. Im Mittelpunkt steht eine Frage: Wie wollen wir leben? Das ist die Expedition_Heimat. Sei dabei - dann tut sich was! Philosop
    2018-09-28 08:00:00
    2018-09-30 18:00:00
  • 04.10.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-10-04 16:00:00
    2018-10-05 16:00:00
  • 11.10.2018
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2018-10-11 16:00:00
    2018-10-12 16:00:00
  • 28.10.2018
    Fotowanderung im Rahmen des Lichtbildgipfels. Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglich
    2018-10-28 09:00:00
    2018-10-28 16:00:00
  • 09.11.2018
    Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz und quer durch die steilen Felsen jagen. Die dunklen Körper, die sich deutlich gegen den Schnee abzeichnen, scheinen weder Furcht noch Grenzen zu kennen. Es
    2018-11-09 08:00:00
    2018-11-09 12:00:00
  • 16.11.2018
    Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz und quer durch die steilen Felsen jagen. Die dunklen Körper, die sich deutlich gegen den Schnee abzeichnen, scheinen weder Furcht noch Grenzen zu kennen. Es
    2018-11-16 08:00:00
    2018-11-16 12:00:00
  • 23.11.2018
    Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz und quer durch die steilen Felsen jagen. Die dunklen Körper, die sich deutlich gegen den Schnee abzeichnen, scheinen weder Furcht noch Grenzen zu kennen. Es
    2018-11-23 08:00:00
    2018-11-23 12:00:00
53 793 0