• sommer1
  • sommer2
  • sommer3

News

Stellenausschreibung Netz…

13.08.2019

Stellenausschreibung Netzwerk & Marketing

Der Nationalpark Gesäuse sucht Verstärkung im Bereich Marketing und für das Projekt „Gesäuse Partner“. Arbeite für eines der schönsten Schutzgebiete...

Nachwuchs überall

06.08.2019

Nachwuchs überall

Die Natur wächst und gedeiht. Auch die flüggen Auerhennen entdecken ihre Welt. Heute picken sie die Heidelbeeren noch unter der...

Naturraum

Landschaftswandel

Landschaftswandel

Der Nationalpark Gesäuse steht für ständigen Wandel. Wir wollen unsere Geschichte kennen, und die aktuellen Veränderungen verstehen. Daher hat der...

Partner

Gesäuse Partner

Gesäuse Partner

Ein starker Nationalpark hat starke Partner! Ab 2006 wurde das Netzwerk der Nationalpark Partnerbetriebe aufgebaut. Das...

Veranstaltungen

Kurz & bündig: Wildes ...

20.08.2019
Kurz & bündig: Wildes Wasser - steiler Fels.

Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen uns, warum dieser Lebensraum besonders schützenswert ist.


Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen uns, warum dieser Lebensraum besonders schützenswert ist.

  
Leitung:
Nationalpark Ranger



Treffpunkt: 09:30 Uhr, Parkplatz Weidendom (Abzweigung nach Johnsbach)

Dauer:
ca. 2,5 Stunden

Kosten:
kostenlos

Ausrüstung: Festes Schuhwerk und wetterfeste Bekleidung notwendig; Getränk und Jause nach eigenem Bedarf

Hinweis: Ein Rücktransport von Gstatterboden zum Ausgangspunkt ist möglich.

Anmeldung: keine Anmeldung notwendig!



Kino beim Weidendom "No...

22.08.2019
Kino beim Weidendom

Ein Unfall kostete dem Profi-Skifahrer Jomar seine Karriere. Zusätzlich spannte ihm sein bester Freund Lasse die Frau seines Lebens aus. Ab diesem Zeitpunkt geht sein Leben völlig bergab. Er raucht, trinkt hauptsächlich Hochprozentiges und schlägt die Zeit als Liftwart in einem völlig verschneiten Ort in Norwegen tot. Doch nach einer Prügelei mit seinem damaligen Freund hat er ein Ziel vor Augen. Er möchte seinen 4-jährigen Sohn kennen lernen. So macht er sich mit seinem Schneemobil und einem Tank Alkohol und auf den Weg in Richtung Norden. Auf seiner Tour durchquert er atemberaubende Landschaften und trifft immer wieder auf kurioseste Persönlichkeiten, welche ihm den Weg ins Leben weisen.



Tragikomödie

Regisseur Run Denstad Langlo

Erscheinungsjahr 2009

Länge: 78 Minuten

Altersfreigabe: FSK -


Handlung:

Ein Unfall kostete dem Profi-Skifahrer Jomar seine Karriere. Zusätzlich spannte ihm sein bester Freund Lasse die Frau seines Lebens aus. Ab diesem Zeitpunkt geht sein Leben völlig bergab. Er raucht, trinkt hauptsächlich hochprozentiges und schlägt die Zeit als Liftwart in einem völlig verschneiten Ort in Norwegen tot. Doch nach einer Prügelei mit seinem damaligen Freund hat er ein Ziel vor Augen. Er möchte seinen 4-jährigen Sohn kennen lernen. So macht er sich mit seinem Schneemobil und einem Tank Alkohol und auf den Weg in Richtung Norden. Auf seiner Tour durchquert er atemberaubende Landschaften und trifft immer wieder auf kurioseste Persönlichkeiten, welche ihm den Weg ins Leben weisen.


 

 


Treffpunkt: Weidendom (beim Gasthof zur Bachbrücke an der Abzweigung nach Johnsbach)

Kosten: kostenlos

Dauer: ca. 2 Stunden

Anmeldung: Keine Anmeldung notwendig


Die Kinovorführungen finden im Juli und August regelmäßig jeden Donnerstag statt!

Kino unter freiem Sternenhimmel, zu Füßen der imposanten Hochtorgruppe. Welche Kulisse könnte einladender sein, um Natur- und Bergfilme zu genießen?

Bei Schlechtwetter findet das Kino im Nationalpark Pavillon in Gstatterboden statt!


 

Weitere Vorführungen:

04.07.2019 "Weit"

11.07.2019 "Beasts of the southern Wild"

18.07.2019 "Das Schwein von Gaza"

25.07.2019 "Die Wand"

01.08.2019 "Valley Uprising"

08.08.2019 "Das Lied von den zwei Pferden"

15.08.2019 "Mountain"

29.08.2019 "Bewegung eines nahen Bergs"