• sommer1
  • sommer2
  • sommer3

News

Naturdynamik bei Gewitter

07.07.2020

Naturdynamik bei Gewitter

Bei einem heftigen Gewitter bleibt kein Stein auf dem anderen...

Sammeltaxi für 2020

08.06.2020

Sammeltaxi für 2020

Ein Anruf unter +43 3613 21 000 99 genügt!

Naturraum

Der Johnsbach

Der Johnsbach

Der bedeutenste Zubringer der Enns im Nationalpark Gesäuse ist der Johnsbach. Er entspringt auf einer Seehöhe von rund 1.500 m...

Partner

Gesäuse Partner

Gesäuse Partner

Ein starker Nationalpark hat starke Partner! Ab 2006 wurde das Netzwerk der Nationalpark Partnerbetriebe aufgebaut. Das...

Veranstaltungen

Kurz & bündig: Wildes ...

14.07.2020
Kurz & bündig: Wildes Wasser - steiler Fels.

Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen uns, warum dieser Lebensraum besonders schützenswert ist.


Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen uns, warum dieser Lebensraum besonders schützenswert ist.


Leitung: Nationalpark Ranger/innen

Treffpunkt: 09:30 Uhr, Parkplatz Weidendom (Abzweigung nach Johnsbach)

Dauer:
ca. 2,5 Stunden

Kosten:
kostenlos

Ausrüstung: Festes Schuhwerk und wetterfeste Bekleidung notwendig,
                    Getränk und Jause nach eigenem Bedarf

Hinweis: Ein Rücktransport von Gstatterboden zum Ausgangspunkt ist möglich.

Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich!


Weitere Termine:

07. Juli 2020
14. Juli 2020
21. Juli 2020
28. Juli 2020
04. August 2020
11. August 2020
18. August 2020
25. August 2020

jeweils um 9:30 Uhr, Parkplatz Weidendom (Nationalpark Gesäuse)

DAS NATIONALPARK-RADIO...

15.07.2020
DAS NATIONALPARK-RADIO.

Das Nationalpark-Radio ist eine 14-tägige Live-Radiosendung mit Wiederholung in der darauffolgenden Woche. Die Themen reichen von Natur und Umwelt bis zu gesellschaftlichen und globalen Herausforderungen. Meist haben Themen und Radiogäste einen Gesäusebezug. Die Musik der Sendung bringen die Gäste nach ihren persönlichen Vorlieben mit.


Das Nationalpark-Radio ist eine 14-tägige Live-Radiosendung mit Wiederholung in der darauffolgenden Woche. Die Themen reichen von Natur und Umwelt bis zu gesellschaftlichen und globalen Herausforderungen. Meist haben Themen und Radiogäste einen Gesäusebezug. Die Musik der Sendung bringen die Gäste nach ihren persönlichen Vorlieben mit.

Jeden Mittwoch von 18:00 bis 19:00 Uhr bei Radio Freequenns - dem freien Radio im Ennstal. Das freie Radio B138 im Raum Kirchdorf an der Krems übernimmt unsere Sendungen jeweils am Montag um die Mittagszeit.
Manche Sendungen werden darüber hinaus auch von weiteren freien Radios gesendet.



Empfangbar im Ennstal auf 3 Frequenzen:

Raum Admont            103,0 MHz
Raum Liezen              100,8 MHz
Raum Schladming      104,0 MHz

Livestream weltweit empfangbar:
http://www.freequenns.at/livestream.html

Alle Sendungen zum Nachhören:
https://cba.fro.at/series/das-nationalparkradio

Potcasts:












Zeit:
18:00 - 19:00 Uhr

Treffpunkt: On Air

Kosten: kostenlos


Moderation:
Andi Hollinger

Andi Nationalparkradio klein sw