Ranger im Nationalpark Gesäuse

Johannes Sulzbacher

Johannes Sulzbacher

  • Wohnort: Thannhausen/Weiz

Über mich

Als gebürtiger Ennstaler fühle ich mich in den Gesäusebergen heimisch. Spannende Naturerlebniswanderungen und -fahrten, der Makro- und der Mikrokosmos sowie der Umgang mit den irdischen Ressourcen sind mir wichtige Anliegen. Als Diplomierter Lebens- und Sozialberater und Erwachsenenbildner erlebe ich immer wieder, dass Selbsterfahrung Menschen – ähnlich den Metamorphosen in der Natur – verwandeln kann. „Nichts ist so beständig wie der Wandel“ von Heraklith von Ephesos ist einer meiner Lieblingssprüche.

Meine Spezialgebiete: Naturerlebnisse, Sternbeobachtungen, Ökologischer Fußabdruck

Sprachen: Deutsch