Fotoausstellung in der Eichelau

am .

Fotoausstellung in der Eichelau

Mit dem Lichtbildgipfel wird Admont Ende April wieder ins Licht der Naturfotografie gestellt. Als erste Aktion ist eine Fotoausstellung in der Eichelau (Nähe Volkshaus und Hotel Spirodom) zu sehen.

Auf lebensgroßen Fotos sind da Braunbären in ihren heimatlichen Wäldern zu sehen. Wie es sich für Bären gehört, natürlich im Freien. Christine Sonvilla und Marc Graf fotografieren im Rahmen ihres Projektes „Leben am Limit“ diese Braunbären in Slowenien.

www.lebenamlimit.at

Ein Dank gebühren Technicomp und Canon für die Unterstützung der Ausstellung.