LTER Austria Jahreskonferenz

am .

LTER Austria Jahreskonferenz

Im Nationalpark Gesäuse und in Admont (Hotel Spirodom) fand von 25.6—26.6.2018 die diesjährige LTER Austria Jahreskonferenz (Österreichische Gesellschaft für Ökologische Langzeitforschung) statt. 30 Teilnehmer von fast ebenso vielen Forschungsstandorten in Österreich präsentierten laufende Forschungsprojekte und berieten sich über die Zukunft der Langzeitforschung in Österreich und Europa. Die Standorte Nationalpark Gesäuse und Johnsbachtal der Forschungsplattform Eisenwurzen wurden im Rahmen einer Exkursion näher unter die Lupe genommen. Sie werden sich gemeinsam bemühen einen fixen Platz in der europäischen Forschungslandschaft einzunehmen. Die Forschung in der Eisenwurzen soll langfristig abgesichert werden und auch in Zukunft spannende Ergebnisse in einem internationalen Umfeld liefern. Dafür bietet sich durch die formale Aufnahme von LTER auf die wichtigste europäische Infrastruktur-Roadmap ab 2018 eine außergewöhnliche Chance.

http://www.lter-austria.at/