Winterliche Hütten im Nationalpark

am .

Winterliche Hütten im Nationalpark

Die hohen Schneefälle sorgen für tief verschneite Hütten auf den Almen im Nationalpark Gesäuse. Um die Standfestigkeit der Dächer brauchen wir uns – im Gegensatz zu manchen Gebäuden im Tal – keine Sorgen machen. Diese Hütten liegen in der „Bewahrungszone“, wo im Sommer Rinder weiden dürfen. Im Großteil des Nationalparks gilt ja „die Natur völlig sich selbst überlassen“!

 

Fotos: Herbert Wölger