Die Preisträger des Gesäuse Innovationspreises

am .

Die Preisträger des Gesäuse Innovationspreises

Innovation bringt eine Region weiter. Die Gesäuse Partner schrieben 2019 einen eigenen Wettbewerb zu diesem Thema aus.

Eine Fachjury kürte am 2. Dezember im Gasthaus Pirafelner aus vielen spannenden Einreichungen die PreisträgerInnen:

 

Bronze:  Christoph Baumberger mit dem Projekt "mobile Sternwarte"
Silber:  Birgit und Matthias Schmiedberger mit Forstauer´s Hofbräu
Gold: Bianca Rohrer und Ulrich Matlschweiger vom Gasthaus Hoamat mit dem Schmankerl-Laden "Kostbar"

 

Wir gratulieren herzlich!