Pressearchiv 2019

c_Alpenschneehuhn_Toni_Kerschbaumer
25.03.2019

Im Reich des Adlers

Das Gesäuse mit seinen schroffen Felswänden, kluftigen Flanken und atemberaubenden Bergen ist wie gemacht für einen Vogel, der scheinbar an diesen speziellen Lebensraum angepasst ist – den Steinadler. Weiterlesen
c_Alpenschneehuhn_Toni_Kerschbaumer
04.02.2019

Bisher 7.654 Arten im Nationalpark Gesäuse festgestellt

Wer im Nationalpark Gesäuse nach besonderen Tier- und Pflanzenarten sucht, wird bald fündig. Das haben zahlreiche Forscherinnen und Forscher bewiesen, die sich seit 2002 in dem Schutzgebiet aufhielten. Ob spezialisierte Alpenblumen, bedrohte Totholzkäfer oder… Weiterlesen
Forschungsleiter Alexander Maringer
14.01.2019

Neuer Forschungsleiter

Das Gesäuse mit seinen Bergen gehört dem Land Steiermark, das dieses Fleckchen Erde, das Schönste, was es besitzt, wie ein Kleinod behütet. Es ist eine Art Nationalpark der Steirer. Weiterlesen