» Aktuelles
  • 23.01.2020
    Vortrag von Georg Frank Die Klimakrise ist Realität geworden.  Aber welche Auswirkungen und Probleme müssen wir erwarten? Wir wissen nicht wirklich, wie sich die einzelnen, auf den Wald wirkenden Faktoren veränder
    2020-01-23 19:00:00
    2020-01-23 21:00:00
  • 24.01.2020
    Der Nationalpark Gesäuse zeichnet sich durch einen besonders klaren und dunklen Sternenhimmel aus. Wie kann man diesen fotografisch festhalten? Welche Überlegungen, Tipps und Tricks gibt es dabei? Ein umfassendes Thema, wir
    2020-01-24 16:00:00
    2020-01-24 23:00:00
  • 30.01.2020
    Im Winter draußen übernachten – schon mal gemacht? Tiere sind da Experten. Aber wie geht es uns damit? Gute Ausrüstung und Tipps sind da ganz wichtig, aber selbst dann sind Grenzerfahrungen nicht auszuschließen. Also ni
    2020-01-30 18:00:00
    2020-02-02 18:00:00
  • 08.02.2020
    „Das digitale Negativ, die RAW Datei, ist die Partitur. Der selbst angefertigte Print ist die Aufführung, die reale Interpretation dieses digitalen Negativs.“ (Zitat nach Ansel Adams) printing YOUR photography „Das
    2020-02-08 09:00:00
    2020-02-09 17:00:00
  • 09.02.2020
    Die leichte Wanderung im Bereich Gstatterboden eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen u
    2020-02-09 13:00:00
    2020-02-09 15:00:00
  • 15.02.2020
    Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglichkeiten für Detailaufnahmen an. Sie erfahren i
    2020-02-15 11:00:00
    2020-02-15 17:00:00
  • 16.02.2020
    Die leichte Wanderung im Bereich Gstatterboden eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen u
    2020-02-16 13:00:00
    2020-02-16 15:00:00
  • 23.02.2020
    Die leichte Wanderung im Bereich Gstatterboden eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen u
    2020-02-23 13:00:00
    2020-02-23 15:00:00
  • 28.02.2020
    Der Nationalpark Gesäuse zeichnet sich durch einen besonders klaren und dunklen Sternenhimmel aus. Wie kann man diesen fotografisch festhalten? Welche Überlegungen, Tipps und Tricks gibt es dabei? Ein umfassendes Thema, wir
    2020-02-28 16:00:00
    2020-02-28 23:00:00
  • 05.03.2020
    Hat 2019 ein Steinadler gebrütet und stimmt es, dass Parken im Nationalpark kostenpflichtig wird? Wir informieren Sie über die wichtigsten aktuellen Themen und beantworten gerne Ihre Fragen! Was gibt es Neues im National
    2020-03-05 19:00:00
    2020-03-05 21:00:00
  • 07.03.2020
    Kameratechnik – Die Bedienung Ihrer Kamera in der Praxis einfach erklärt. In dem Workshop werden die verschiedenen Kamerasysteme vorgestellt, ihre Vor- und Nachteile besprochen, um Ihnen einen idealen Überblick zur richti
    2020-03-07 09:00:00
    2020-03-07 16:00:00
  • 14.03.2020
    Erfahren und erlernen Sie die Basics im Umgang mit digitalen Bildern, deren Ver- und Bearbeitung zur Nutzung im privaten oder unternehmerischen Alltag. Digitale Bildbearbeitung - Basic Erfahren und erlernen Sie die Basics
    2020-03-14 09:00:00
    2020-03-14 16:00:00
  • 19.03.2020
    Peter Iwaniewicz, Biologe und Tierflüsterer des FALTERs, wird die Gretchenfrage des 21. Jahrhunderts klären: Wie hältst du es mit der Natur? Natur zwischen Bedrohung und Verehrung   Peter Iwaniewicz, Biologe und
    2020-03-19 19:00:00
    2020-03-19 20:30:00
  • 28.03.2020
    Erfahren und erlernen Sie den erweiterten Umgang mit Ihren digitalen Bildern, deren Ver- und Bearbeitung zur professionellen Aufbereitung und Nutzung im privaten oder unternehmerischen Alltag. Digitale Bildbearbeitung - Ad
    2020-03-28 09:00:00
    2020-03-28 16:00:00
  • 17.04.2020
    Erleben Sie hautnah, wie sich der größte Hühnervogel Europas in vollkommenem Testosteronrausch die Seele aus dem Leib balzt. Während seines mehrstrophigen Balzgesangs vergisst der Auerhahn fast vollständig seine Umgebung
    2020-04-17 18:00:00
    2020-04-18 12:00:00
  • 18.04.2020
    Der Nationalpark Gesäuse zeichnet sich durch einen besonders klaren und dunklen Sternenhimmel aus. Wie kann man diesen fotografisch festhalten? Welche Überlegungen, Tipps und Tricks gibt es dabei? Ein umfassendes Thema, wir
    2020-04-18 09:00:00
    2020-04-19 17:00:00
  • 23.04.2020
    Erleben Sie hautnah, wie sich der größte Hühnervogel Europas in vollkommenem Testosteronrausch die Seele aus dem Leib balzt. Während seines mehrstrophigen Balzgesangs vergisst der Auerhahn fast vollständig seine Umgebung
    2020-04-23 18:00:00
    2020-04-24 12:00:00
  • 30.04.2020
    Der Nationalpark Gesäuse zeichnet sich durch einen besonders klaren und dunklen Sternenhimmel aus. Wie kann man diesen fotografisch festhalten? Welche Überlegungen, Tipps und Tricks gibt es dabei? Ein umfassendes Thema, wir
    2020-04-30 17:00:00
    2020-05-03 17:00:00
  • 01.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-01 18:00:00
    2020-05-02 10:00:00
  • 02.05.2020
    Der Frühling naht mit leisen Schritten, alles erwacht zu neuem Leben: Paarung steht an erster Stelle. Durch den Reviergesang, der von vielen Vögeln im Frühling vorgetragen wird, ist diese Jahreszeit der optimale Zeitpunkt,
    2020-05-02 08:00:00
    2020-05-02 12:00:00
  • 02.05.2020
    Wer in der Natur unterwegs ist um Vögel, Reptilien, Amphibien oder Insekten zu beobachten, möchte diese häufig auch im Bild festhalten. Wer in der Natur unterwegs ist um Vögel, Reptilien, Amphibien oder Insekten zu beo
    2020-05-02 16:00:00
    2020-05-02 19:30:00
  • 07.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-07 18:00:00
    2020-05-08 10:00:00
  • 08.05.2020
    Genießen Sie die Vorteile einer kleinen Gruppe und der individuellen Betreuung. Wir helfen Ihnen bei der Bildgestaltung vor Ort, erarbeiten gemeinsam ihr Bild und zeigen Ihnen, was sie noch verbessern können bzw. welche Tec
    2020-05-08 19:00:00
    2020-05-09 20:00:00
  • 15.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-15 17:00:00
    2020-05-16 12:00:00
  • 16.05.2020
    Spontanes, situationsabhängiges und intuitives Fotografieren vorrangig von Landschaften als auch der Jahreszeit entsprechend von Pflanzen, Details und eventuell Tieren. Von der Beobachtung zum Motiv Spontanes, situations
    2020-05-16 14:00:00
    2020-05-17 21:00:00
  • 16.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-16 17:00:00
    2020-05-17 12:00:00
  • 21.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-21 17:00:00
    2020-05-22 12:00:00
  • 22.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-22 17:00:00
    2020-05-23 12:00:00
  • 23.05.2020
    Der Nationalpark Gesäuse steht für eine einzigartige Symphonie aus Fels und Wasser und bietet für ambitionierte Fotografinnen und Fotografen spektakuläre Motivmöglichkeiten. Wildes Wasser - Steiler Fels Der Nationalp
    2020-05-23 09:00:00
    2020-05-23 16:00:00
  • 23.05.2020
    Die naturwissenschaftliche Erforschung der Gesäuse-Region kann sich sehen lassen! Naturwissenschaftliche Forschung in Admont hautnah erleben Die naturwissenschaftliche Erforschung der Gesäuse-Region kann sich sehen lass
    2020-05-23 10:00:00
    2020-05-23 16:00:00
  • 24.05.2020
    Der Nationalpark Gesäuse beheimatet eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und entdecken Sie unsere Orchideenvielfalt mit unseren Orchideenspezialisten!
    2020-05-24 09:00:00
    2020-05-24 12:30:00
  • 25.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-25 17:00:00
    2020-05-26 12:00:00
  • 26.05.2020
    Wildtiere in ihrem Lebensraum perfekt zu fotografieren bedeutet oft, eine langjährige Erfahrung als Naturfotograf/in haben zu müssen – oder die Hilfestellung von ausgewiesenen Profis in Anspruch nehmen zu können.  
    2020-05-26 17:00:00
    2020-05-27 12:00:00
  • 30.05.2020
    Ziel dieser Workshops ist es, Ihre fotografischen Kenntnisse sowie die Fertigkeiten und Ihr Gefühl für Motive, Licht und Komposition weiter zu entwickeln. Wir werden dabei intensiv gemeinsam fotografieren und Ihre eigene Si
    2020-05-30 14:00:00
    2020-06-01 17:00:00
  • 06.06.2020
    Der Nationalpark Gesäuse beheimatet eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und entdecken Sie unsere Orchideenvielfalt mit unseren Orchideenspezialisten!
    2020-06-06 09:00:00
    2020-06-06 12:30:00
  • 07.06.2020
    Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglichkeiten für Detailaufnahmen an. Sie erfahren i
    2020-06-07 05:00:00
    2020-06-07 11:00:00
  • 13.06.2020
    Orchideen gelten zu Recht als die „Edelsteine“ der heimischen Flora. Die Vielfalt ihrer Blütenpracht ist besonders im Nationalpark Gesäuse faszinierend, und oftmals offenbaren sie erst bei näherer Betrachtung den ganze
    2020-06-13 09:00:00
    2020-06-13 17:00:00
  • 13.06.2020
    In der Natur fließt die Zeit langsamer. Wir stimmen uns auf diesen wohltuenden Rhythmus ein und lassen den Alltag hinter uns. Sitz- und Gehmeditation sowie Übungen zur Natur-, Atem- und Körperwahrnehmung lassen uns die urs
    2020-06-13 09:30:00
    2020-06-13 13:00:00
  • 14.06.2020
    Orchideen gelten zu Recht als die „Edelsteine“ der heimischen Flora. Die Vielfalt ihrer Blütenpracht ist besonders im Nationalpark Gesäuse faszinierend, und oftmals offenbaren sie erst bei näherer Betrachtung den ganze
    2020-06-14 09:00:00
    2020-06-14 17:00:00
  • 19.06.2020
    Auf der Suche nach den letzten Reservaten mit ungetrübtem Blick auf unsere kosmische Heimat wurde im Gesäuse einer der dunkelsten Orte Österreichs gemessen. Der Himmel schimmert unter einer unglaublich funkelnden Sternenpr
    2020-06-19 21:00:00
    2020-06-19 23:00:00
  • 20.06.2020
    Das Fotografieren von stimmungsvollen Waldlandschaften stellt eine besondere Herausforderung an die Natur- und Landschaftsfotografie dar. Unterschiedliche und kontrastreiche Lichtverhältnisse mit einer Vielzahl an Strukturen
    2020-06-20 10:00:00
    2020-06-21 17:00:00
  • 27.06.2020
    Der Nationalpark Gesäuse beheimatet eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und entdecken Sie unsere Orchideenvielfalt mit unseren Orchideenspezialisten!
    2020-06-27 07:00:00
    2020-06-27 15:00:00
  • 27.06.2020
    Mit der gebürtigen Kärntnerin Christine Sonvilla, die sich als Fotografin, Filmerin und Autorin mit Schwerpunkt Natur einen Namen gemacht hat, geht es wieder auf Fotopirsch. Warum eigentlich Ladies only? „Als mich die Fot
    2020-06-27 09:00:00
    2020-06-28 17:00:00
  • 02.07.2020
    „Die Einsiedler“ erzählt das Schicksal einer Bergbauernfamilie und die beklemmende Beziehung der Bäuerin Marianne zu ihrem Sohn Albert. Während die alternde Frau fest entschlossen ist, ihren Lebensabend auf dem abgesch
    2020-07-02 21:00:00
    2020-07-02 23:00:00
  • 03.07.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-07-03 20:00:00
    2020-07-03 21:00:00
  • 04.07.2020
    Obwohl sich die Technik der Farbfotografie in den letzten Jahrzehnten unglaublich entwickelt hat, übt gerade das monochrome Bild noch immer eine starke Faszination auf Künstler/innen und Betrachter/innen aus. Und gerade die
    2020-07-04 09:00:00
    2020-07-05 17:00:00
  • 04.07.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-07-04 21:00:00
    2020-07-04 23:00:00
  • 07.07.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-07-07 09:30:00
    2020-07-07 12:00:00
  • 09.07.2020
    DAS SALZ DER ERDE präsentiert Sebastião Salgados Leben und Arbeit aus der Perspektive zweier Regisseure: der seines Sohnes Juliano Ribeiro Salgado, der seinen Vater in den vergangenen Jahren oft mit der Filmkamera begleitet
    2020-07-09 21:00:00
    2020-07-09 23:00:00
  • 10.07.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-07-10 20:00:00
    2020-07-10 21:00:00
  • 11.07.2020
    Spontanes, situationsabhängiges und intuitives Fotografieren vorrangig von Landschaften als auch der Jahreszeit entsprechend von Pflanzen, Details und eventuell Tieren. Von der Beobachtung zum Motiv Spontanes, situations
    2020-07-11 14:00:00
    2020-07-12 21:00:00
  • 11.07.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-07-11 21:00:00
    2020-07-11 23:00:00
  • 12.07.2020
    In finsterer Nacht auf Waldwegen sein, im Freien übernachten... Über steilen Fels und wildes Wasser führt die Spur! Mit der Karte den Weg finden, gemeinsam Hindernisse bewältigen, im kühlen Wasser der Enns Mutproben best
    2020-07-12 17:00:00
    2020-07-17 15:00:00
  • 14.07.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-07-14 09:30:00
    2020-07-14 12:00:00
  • 16.07.2020
    Begib dich mit unseren Rangerinnen und Rangern auf die Spuren von seltenen Tier- und Pflanzenarten. Biodiversität – Artenreichtum hautnah Begib dich mit unseren Rangerinnen und Rangern auf die Spuren von seltenen Tier-
    2020-07-16 10:00:00
    2020-07-17 16:00:00
  • 16.07.2020
     Bei einer Tour durch die Gletscherlandschaft des Piz Palü stürzt Maria die Frau von Johannes Kraft in eine Gletscherspalte und stirbt. Kraft fühlt sich an ihrem Tod schuldig und besteigt seitdem an jedem Jahrestag de
    2020-07-16 21:00:00
    2020-07-16 23:00:00
  • 17.07.2020
    Analytisch beobachten, meditativ betrachten und Dinge auf den Punkt bringen, dazu ein Schuss Arbeitstechnik und Materialkunde, und schon kann es losgehen mit dem Zeichnen und Malen heimischer Pflanzen. Unser Spektrum reicht v
    2020-07-17 09:00:00
    2020-07-18 15:00:00
  • 17.07.2020
     Karl Grabherr ist begeisterter Naturfotograf und seit 2015 Olympus Visionary, einer jener Fotografen, die mit OM-D und den M.Zuiko Objektiven arbeiten und Olympus erlauben, ihnen bei der Arbeit über die Schulter zu bli
    2020-07-17 10:00:00
    2020-07-19 17:00:00
  • 17.07.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-07-17 20:00:00
    2020-07-17 21:00:00
  • 17.07.2020
    Der Sternenhimmel über dem Gesäuse bietet ein Sternenpanorama, das in dieser Vielfalt und Klarheit nur selten zu sehen ist. Wo sieht man noch mit bloßem Auge die prachtvolle Milchstraße? Besonders spektakulär wird es, we
    2020-07-17 21:00:00
    2020-07-17 23:00:00
  • 18.07.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-07-18 21:00:00
    2020-07-18 23:00:00
  • 19.07.2020
    Eine Raftingtour im wilden Wasser der Enns, kletternd die Felspassagen zum persönlichen Gipfelsieg bewältigen – Herausforderung und Spaß stehen am Programm. Orientieren im Gelände, mit dem Bike die Johnsbacher Almen erk
    2020-07-19 17:00:00
    2020-07-24 15:00:00
  • 21.07.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-07-21 09:30:00
    2020-07-21 12:00:00
  • 23.07.2020
     Evi arbeitet in einem Wintersportort als Saisonkellnerin. Abends, wenn sie Bardienst hat, kümmert sich die ältere Schwester um ihre sechsjährige Tochter Paula. Die Freiräume, die ihr zwischen anstrengendem Beruf und
    2020-07-23 21:00:00
    2020-07-23 23:00:00
  • 24.07.2020
    Für die Landschaftsfotografie ist das natürlich verfügbare Licht das entscheidende Element zur Komposition perfekter Aufnahmen. Available Light, Stars & Startrails Für die Landschaftsfotografie ist das natürlich
    2020-07-24 16:00:00
    2020-07-26 14:00:00
  • 24.07.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-07-24 20:00:00
    2020-07-24 21:00:00
  • 25.07.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-07-25 21:00:00
    2020-07-25 23:00:00
  • 26.07.2020
    Bist du jemals auf einen richtig hohen Felsen geklettert und hast mit zittrigen Knien hinuntergeschaut? Oder wolltest du schon immer mal in eine Höhle oder barfuß durch einen Bergbach? Lagerfeuer, klettern, spielen, viellei
    2020-07-26 17:00:00
    2020-07-31 15:00:00
  • 28.07.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-07-28 09:30:00
    2020-07-28 12:00:00
  • 30.07.2020
     Wie seine Familie auch arbeitete Grant Hadwin in der Holzfällerindustrie. Er lebte fernab in den Urwäldern Kanadas und seine Aufgabe bestand darin, die größten, ältesten und wertvollsten Bäume ausfindig zu machen
    2020-07-30 21:00:00
    2020-07-30 23:00:00
  • 31.07.2020
    Welche Tiere finden wir essbar und warum lehnen wir manche andere Lebewesen in der Küche empört ab? Geschichten über Hungerkünstler, Vielfraße und Nahrungstabus Welche Tiere finden wir essbar und warum lehnen wir man
    2020-07-31 19:00:00
    2020-07-31 20:30:00
  • 31.07.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-07-31 20:00:00
    2020-07-31 21:00:00
  • 01.08.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-08-01 21:00:00
    2020-08-01 23:00:00
  • 04.08.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-08-04 09:30:00
    2020-08-04 12:00:00
  • 06.08.2020
    Der unter der Regie von Michael Ostrowski und Helmut Köpping entstandene Spielfilm ist nach Nacktschnecken (2004) und Contact High (2009) der dritte Teil der Trilogie Sex, Drugs & Rock’n’Roll. Bei den ersten beiden T
    2020-08-06 21:00:00
    2020-08-06 23:00:00
  • 07.08.2020
    "Überleben" ohne Smartphone, Uhr und Strom. Sind Sie bereit, den Weg zum Camp mit der Karte zu finden, Ihr Lager für die Nacht selbst zu bauen, gemeinsam am Holzofen zu kochen, die Dunkelheit der Nacht zu erleben oder am La
    2020-08-07 08:00:00
    2020-08-09 18:00:00
  • 07.08.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-08-07 20:00:00
    2020-08-07 21:00:00
  • 07.08.2020
    Auf der Suche nach den letzten Reservaten mit ungetrübtem Blick auf unsere kosmische Heimat wrude im Gesäuse einer der dunkelsten Orte Österreichs gemessen. Der Himmel schimmert unter einer unglaublich funkelnden Sternenpr
    2020-08-07 21:00:00
    2020-08-07 23:00:00
  • 08.08.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-08-08 21:00:00
    2020-08-08 23:00:00
  • 11.08.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-08-11 09:30:00
    2020-08-11 12:00:00
  • 13.08.2020
    Alles wird gut.So einfach macht es sich der Filmemacher Erwin Wagenhofer nicht. In seinem Film BUT BEAUTIFUL sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelunge
    2020-08-13 21:00:00
    2020-08-13 23:00:00
  • 14.08.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-08-14 20:00:00
    2020-08-14 21:00:00
  • 15.08.2020
    Fantastische Lichtstimmungen, eine weitgehend ursprüngliche Landschaft sowie eine vielfältige Flora und Fauna – all das hält der Nationalpark Gesäuse bereit und bietet somit für diesen eintägigen Workshop eine perfekt
    2020-08-15 09:00:00
    2020-08-15 16:00:00
  • 15.08.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-08-15 21:00:00
    2020-08-15 23:00:00
  • 16.08.2020
    Ausgehend vom Campingplatz Forstgarten in Gstatterboden erkunden wir die Bergwelt des Gesäuses und lernen dabei die unterschiedlichsten Facetten der Fotografie kennen. "Kids & Kamera" - ÖAV Sommercamp Wir freuen uns
    2020-08-16 17:00:00
    2020-08-21 15:00:00
  • 17.08.2020
    Erlebe die Wildnis des Nationalparks Gesäuse und entdecke die Wunder der Natur mit allen Sinnen.Quer durch die Gesäuseberge sind wir unterwegs und die kannst deiner Abenteuerlust gemeinsam mit anderen Junior Rangern freien
    2020-08-17 09:00:00
    2020-08-19 16:00:00
  • 18.08.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-08-18 09:30:00
    2020-08-18 12:00:00
  • 20.08.2020
    Erlebe die Wildnis des Nationalparks Gesäuse und entdecke die Wunder der Natur mit allen Sinnen.Quer durch die Gesäuseberge sind wir unterwegs und die kannst deiner Abenteuerlust gemeinsam mit anderen Junior Rangern freien
    2020-08-20 09:00:00
    2020-08-22 16:00:00
  • 20.08.2020
    Der 16-jährige Nomade Sergei lebt in den nordöstlichen Steppen Sibiriens und wird trotz seines jugendlichen Alters von seinem Vater Nicolai zum neuen Hüter der Rentierherde bestimmt. Seine Aufgabe ist es, die dreitausend T
    2020-08-20 21:00:00
    2020-08-20 23:00:00
  • 21.08.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-08-21 20:00:00
    2020-08-21 21:00:00
  • 21.08.2020
    Der Sternenhimmel über dem Gesäuse bietet ein Sternenpanorama, das in dieser Vielfalt und Klarheit nur selten zu sehen ist. Wo sieht man noch mit bloßem Auge die prachtvolle Milchstraße? Besonders spektakulär wird es, we
    2020-08-21 21:00:00
    2020-08-21 23:00:00
  • 22.08.2020
    Vom Film einlegen bis zum eigenen, echten analogen Abzug in zwei Tagen. Analog ist wieder da, war aber eigentlich nie wirklich weg. starting YOUR analog B&W photography Vom Film einlegen bis zum eigenen, echten analog
    2020-08-22 09:00:00
    2020-08-23 17:00:00
  • 22.08.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-08-22 21:00:00
    2020-08-22 23:00:00
  • 25.08.2020
    Die leichte Wanderung entlang des Rauchbodenweges eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeige
    2020-08-25 09:30:00
    2020-08-25 12:00:00
  • 27.08.2020
    Baron Hans von Gallas hat bei einem Duell seinen Rivalen getötet. Auf dem Land sucht er in Ischgl Zuflucht. Dort verliebt er sich in die bezaubernde Wirtstochter Agnes. Bald jedoch trennen sich ihre Wege. Von Gallas wird als
    2020-08-27 21:00:00
    2020-08-27 23:00:00
  • 28.08.2020
    Endemiten sind Relikte der letzten Eiszeit. Sie sind ihrer weltweiten Verbreitung auf ein kleines Gebiet beschränkt. Der Nationalpark Gesäuse ist der Hot-Spot der österreichischen Endemitenfauna! Tierische Endemiten –
    2020-08-28 14:00:00
    2020-08-28 18:00:00
  • 28.08.2020
    Ein/e Nationalpark Ranger/in und ein Berufsjäger oder Förster der Steiermärkischen Landesforste berichten von ihrer täglichen Arbeit. In gemütlicher Runde werden am Lagerfeuer bei einer Verkostung von Gesäuse-Schmankerl
    2020-08-28 20:00:00
    2020-08-28 21:00:00
  • 29.08.2020
    Spinnen sind allgegenwärtig – wir finden sie von der Kulturlandschaft der Talböden bis in die höchsten Gipfel der Alpen. Ihr Anblick löst nicht immer Freude aus – und doch wäre die Welt ohne Spinnen für den Menschen
    2020-08-29 09:00:00
    2020-08-29 14:00:00
  • 29.08.2020
    Im Rahmen dieser Fotowanderungen gibt Matthias Schickhofer seine langjährigen Erfahrungen weiter und verrät Tipps und Tricks, um die „gesehenen“ Bilder auch fotografisch gut umzusetzen. Wir werden eine Fülle an Motiven
    2020-08-29 09:00:00
    2020-08-29 16:00:00
  • 29.08.2020
    Das Betreten eines Waldes in stockfinsterer Nacht ist ein spannendes und einprägsames Erlebnis. Begleitet von Nationalpark Rangern erleben Sie die Nacht mit allen Sinnen!   Nachtwanderung Das Betreten eines Waldes
    2020-08-29 21:00:00
    2020-08-29 23:00:00
  • 05.09.2020
    In der Natur fließt die Zeit langsamer. Wir stimmen uns auf diesen wohltuenden Rhythmus ein und lassen den Alltag hinter uns. Sitz- und Gehmeditation sowie Übungen zur Natur-, Atem- und Körperwahrnehmung lassen uns die urs
    2020-09-05 09:30:00
    2020-09-05 13:00:00
  • 11.09.2020
    Nach jahrhundertelanger intensiver Nutzung des Waldes durch den Menschen stehen jetzt im Nationalpark Gesäuse die natürlich ablaufenden Prozesse wieder im Vordergrund. Wie werden sich die Wälder nun entwickeln? Auf einer a
    2020-09-11 10:00:00
    2020-09-11 17:00:00
  • 11.09.2020
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer beeindruckenden Klangkulisse. Und um nichts anderes als bedroh
    2020-09-11 16:00:00
    2020-09-11 20:00:00
  • 16.09.2020
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer beeindruckenden Klangkulisse. Und um nichts anderes als bedroh
    2020-09-16 16:00:00
    2020-09-16 20:00:00
  • 18.09.2020
    Dieser Workshop richtet sich an Freunde der Makrofotografie und an Mineralienbegeisterte, die ihre Lieblinge gerne auf den Sensor bannen möchten. Mineralienfotografie Dieser Workshop richtet sich an Freunde der Makrofoto
    2020-09-18 14:00:00
    2020-09-20 17:00:00
  • 18.09.2020
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer beeindruckenden Klangkulisse. Und um nichts anderes als bedroh
    2020-09-18 16:00:00
    2020-09-18 20:00:00
  • 21.09.2020
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer beeindruckenden Klangkulisse. Und um nichts anderes als bedroh
    2020-09-21 16:00:00
    2020-09-21 20:00:00
  • 23.09.2020
    Nationalpark Gesäuse, Frühherbst: Von allen Seiten schallen die röhrenden Brunftschreie unserer größten Wildtierart und erfüllen die enge Schlucht mit einer beeindruckenden Klangkulisse. Und um nichts anderes als bedroh
    2020-09-23 16:00:00
    2020-09-23 20:00:00
  • 26.09.2020
    Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglichkeiten für Detailaufnahmen an. Sie erfahren i
    2020-09-26 09:00:00
    2020-09-26 16:00:00
  • 02.10.2020
    Der Workshop richtet sich einerseits an Naturbegeisterte, die gerne einmal ein Wochenende in die Welt der Mikrofotografie eintauchen wollen. Andererseits haben Menschen, die sich überlegen, selbst einen Mikroskop-Arbeitsplat
    2020-10-02 14:00:00
    2020-10-04 17:00:00
  • 09.10.2020
    Ziel dieser Workshops ist es, Ihre fotografischen Kenntnisse sowie die Fertigkeiten und Ihr Gefühl für Motive, Licht und Komposition weiter zu entwickeln. Wir werden dabei intensiv gemeinsam fotografieren und Ihre eigene Si
    2020-10-09 14:00:00
    2020-10-11 17:00:00
  • 17.10.2020
    Spontanes, situationsabhängiges und intuitives Fotografieren vorrangig von Landschaften als auch der Jahreszeit entsprechend von Pflanzen, Details und eventuell Tieren. Von der Beobachtung zum Motiv Spontanes, situations
    2020-10-17 14:00:00
    2020-10-18 18:30:00
  • 24.10.2020
    Im Rahmen dieser Fotowanderungen gibt Matthias Schickhofer seine langjährigen Erfahrungen weiter und verrät Tipps und Tricks, um die „gesehenen“ Bilder auch fotografisch gut umzusetzen. Wir werden eine Fülle an Motiven
    2020-10-24 09:00:00
    2020-10-24 16:00:00
  • 25.10.2020
    Im Rahmen dieser Fotowanderungen gibt Matthias Schickhofer seine langjährigen Erfahrungen weiter und verrät Tipps und Tricks, um die „gesehenen“ Bilder auch fotografisch gut umzusetzen. Wir werden eine Fülle an Motiven
    2020-10-25 07:00:00
    2020-10-25 14:00:00
  • 13.11.2020
    Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz und quer durch die steilen Felsen jagen. Wilde Verfolgungsjagden durch steilen Fels Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz u
    2020-11-13 08:00:00
    2020-11-13 12:00:00
  • 19.11.2020
    Helga Peskoller verbrachte als Tochter von Hüttenwirtsleuten ihre ersten zwanzig Sommerferien in den Bergen, ehe sie Extrembergsteigerin wurde. Heute forscht und lehrt sie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Im
    2020-11-19 19:00:00
    2020-11-19 20:30:00
  • 20.11.2020
    Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz und quer durch die steilen Felsen jagen. Wilde Verfolgungsjagden durch steilen Fels Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz u
    2020-11-20 08:00:00
    2020-11-20 12:00:00
  • 05.12.2020
     In der stressigen Vorweihnachtszeit einfach mal bei Punsch, Maroni oder Schmankerln aus der Region die Seele baumeln lassen. Die herrliche Landschaft rund um das tiefverschneite Gstatterboden genießen, dabei noch letzt
    2020-12-05 13:00:00
    2020-12-05 19:00:00
  • 06.12.2020
     In der stressigen Vorweihnachtszeit einfach mal bei Punsch, Maroni oder Schmankerln aus der Region die Seele baumeln lassen. Die herrliche Landschaft rund um das tiefverschneite Gstatterboden genießen, dabei noch letzt
    2020-12-06 13:00:00
    2020-12-06 19:00:00
  • 11.12.2020
    Auf Initiative der Alpenkonvention feiern viele Orte in den Alpen den Tag der Berge mit alpiner Kultur und alpiner Literatur. Im Gesäuse heißt das: ein fröhlicher Vorleseabend im Wirtshaus! Die Besucher/-innen selbst lesen
    2020-12-11 19:00:00
    2020-12-11 21:00:00
121 409 0