Mineralienfotografie


Mineralienfotografie

Von: 20.09.2019 bis 22.09.2019
Zeit: 14:00 bis 17:00 Im Kalender speichern
Treffpunkt: Landhotel Mooswirt, Landl Mooslandl 41, 8921 Lainbach, Österreich
Email: info@nationalpark.co.at
Phone:

+43 3613 21160-20

Kategorien: Fotografie
Leitung: Gerhard Zimmert
Anmeldung bis: 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn!
Kosten: € 265,- (ohne Nächtigungskosten)
Bitte beachten: eigene Ausrüstung siehe Detailinfo

Im Reich der Kristalle

Dieser Workshop richtet sich an Freunde der Makrofotografie und an Mineralienbegeisterte, die ihre Lieblinge gerne auf den Sensor bannen möchten.

Wir werden Mineralienstufen oder Mineralienschliffe unter Studiobedingungen fotografieren. Es wird mit Kaltlichtleuchten und unterschiedlichen Lichtformen ausschließlich indoor fotografiert. Fallweise werden wir dabei über den Abbildungsmaßstab 1:1 hinausgehen. Die dafür benötigte Spezialausrüstung wird zur Verfügung gestellt. Sie benötigen Ihre Kamera, ein Makroobjektiv und ein Stativ.

Ein gemeinsamer Besuch im GeoZentrum Gams steht ebenfalls auf dem Programm, und die Teilnehmer/innen können zum Workshop gerne auch Schönheiten aus ihrer eigenen Sammlung mitbringen.

gerhard zimmert
Leitung:
Gerhard Zimmert



Kosten pro Teilnehmer/in: € 265,- (ohne Nächtigungskosten)

Kursort: Landhotel Mooswirt, Landl

Plätze: min. 5, max. 8 Teilnehmer/innen

Leistungen: Kursleitung, Bildbesprechung

Ziel des Seminars: Mineralienstufen oder faszinierende Details ins richtige Licht zu rücken und deren Schönheit im Bild festzuhalten.

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung


np fotoschule icon BASISBasiskenntnisse der Fotografie bzw. Bildbearbeitung Voraussetzung! 


WICHTIG:
Die Unterkunft ist selbst zu buchen! Ein Gastgeberverzeichnis für die Nationalparkregion Gesäuse ist hier im Gesäuse Magazin zu finden.


HIER ANMELDEN  über die Homepage der Naturparkakademie Steiermark

   naturschutzakademie stmk logo 150px





GPS File zum Treffpunkt der Veranstaltung downloaden
2019-09-20 14:00:00
2019-09-22 17:00:00
409